Wohnflächenberechnung für Bank und
Modernisierungskosten berechnen für Baufinanzierung


Sie haben sich für den Kauf eines Hauses im Bestand entschieden und Sie müssen jetzt die geforderten Unterlagen für die Baufinanzierung zusammentragen.

In der Regel verlangen Banken zur Prüfung der Baufinanzierung eine Wohnflächenberechnung aus dem genehmigten Bauantrag der Bestandsimmobilie. Falls das Haus modernisiert werden soll auch eine Kostenberechnung für die Modernisierungsmaßnahmen. Die Banken akzeptieren nur von fachkundigen Architekten aufgestellte Wohnflächenberechnungen und Kostenberechnungen für Modernisierungs- und  Sanierungsmaßnahmen. Sie als Käufer und Kreditnehmer dürfen diese Berechnungen nicht selbst erstellen, da es nicht von Banken akzeptiert wird. 

1. Wohnflächenberechnung für Bank

Bei einem älteren Haus im Bestand kann es vorkommen, dass dem Immobilienmakler/ Eigentümer die Wohnflächenberechnung aus dem genehmigten Bauantrag nicht vorliegt. Zusätzlich besteht beim Hauskauf oft Zeitdruck die geforderten Unterlagen der Bank schnell vorzulegen, damit schneller über die Baufinanzierung entschieden wird. 

1.1 Ablauf Erstellung Wohnflächenberechnung für Bank durch TEKMET Architekten:


Wir TEKMET Architekten führen eine Vor-Ort Aufmaß im Haus oder in der Wohnung durch und erstellen die Wohnflächenberechnung auf Grundlage dieses Aufmaßes.

Wir schicken Ihnen die Wohnflächenberechnung direkt zu und geben Ihnen somit eine von Banken anerkanntes Gutachten zur Wohnflächenberechnung an die Hand.

2. Aufstellung Modernisierungskosten für Baufinanzierung

Wenn Sie ein Haus im Bestand kaufen oder Sie besitzen bereits ein Haus und möchten es modernisieren, dann können Sie die Modernisierungskosten auch finanzieren. In diesem Fall fordern Banken für die Finanzierung eine Kostenberechnung für die geplanten Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen am Haus.  Je nachdem wie umfangreich modernisiert / saniert werden soll, können Modernisierungskosten zum Beispiel für Entkernung, Abbruch, neuen Estrich, Erneurung Elektroleitungen und Heizung, Verputzarbeiten, Estricharbeiten, neue Fenster, neue Türen, neue Fassade mit Wärmedämmung und neues Dach mit Wärmdämmung entstehen. 

Wir TEKMET Architekten erstellen für Ihre Baufinanzierung eine Kostenberechnung mit genauer Aufstellung der Moderniseirungskosten inklusive dem Anteil an Eigenleistungen. Je nachdem wie handwerklich begabt Sie als Bauherr sind, mindern Eigenleistungen die Höhe der Finanzierungssumme.

2.1 Ablauf Aufstellung Modernisierungskosten durch TEKMET Architekten:

Für die Aufstellung der Modernisierungskosten vereinbaren wir ein Vor-Ort-Termin mit Ihnen am Haus und stimmen den genauen Umfang der Modernisierungsmaßnamen mit Ihnen ab.

Wir berücksichtigen dabei welche Bauleistungen Sie selbst in Eigenleistung erbringen können welche Bauleistungen fremd durch Baufirmen erbracht werden müssen. Je nachdem wieviel Zeit und handwerkliches Geschick ein Bauherr hat, könnten Abbruch/ Entkernung/ Malerarbeiten Fliesenarbeiten als Eigenleistung erbracht werden und mindern somit die Finanzierungshöhe.

Im Anschluss an den Vor-Ort-Termin erstellen wir die Kostenberechnung und schicken es Ihnen direkt zu.

3. Preisliste Wohnflächenberechnung für Bank und optional Kostenberechnung für Modernisierungsmaßnahmen

Je nachdem welche Berechnung Sie benötigen für die Bank können wir TEKMET Architekten  

  • die Wohnflächenberechnung und Kostenberechnung für Modernisierungsmaßnahmen oder
  • nur die Wohnflächenberechnung oder
  • nur die Kostenberechnung für Modernisierungsmaßnahmen aufstellen.

Die Preise für unsere Dienstleistung entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Preisliste.

Die Preise die Wohnflächenberechnung und Kostenberechnung richten sich nach Gesamtfläche in qm des Hauses oder der Wohnung im Bestand.

Wir bieten für 2 Preiskategorien je nachdem wieviel Zeitdruck besteht.

  1. Festpreis Standard: Die Wohnflächenberechnung und/oder Kostenberechnung werden in 10 Werktagen nach dem Vor-Ort-Termin/ Aufmaß Termin fertiggestellt und Ihnen zugeschickt.
     
  2. Festpreis Schnell: Die Wohnflächenberechnung und/oder Kostenberechnung werden in 3 Werktagen nach dem Vor-Ort-Termin/ Aufmaß Termin fertiggestellt und Ihnen zugeschickt. Wenn Zeitdruck besteht schieben wir Ihre Berechnung vor und bearbeiten es kurzfristig für Ihre Finanzierungsunterlagen.